PAXIMAT Automount DIA-Rahmungsgerät

16,72 €

zzgl. Versand

inkl. MwSt. Lieferzeit 2 bis 3 Werktage
Artikel-Nr: 14030

Das automatische Diarahmungsgerät im C.A.M.-System für PAXIMOUNT CS Rahmen oder Diarahmen im C.A.M.-System. Der Filmstreifen wird in die Führungschlitze des Gerätes eingeführt und über einen federnd gelagerten Reibradtransport, der sich automatisch der Filmdicke anpaßt, gleichmäßig bis zum letzten Bild vorwärts oder rückwärts transportiert.

Menge
Lieferzeit 2 bis 3 Werktage

  • Zahlen Sie bequem per PayPal Zahlen Sie bequem per PayPal
  • Versandkostenfrei ab € 30 (DE) Versandkostenfrei ab € 30 (DE)
  • Internationaler Versand (EU) Internationaler Versand (EU)
  • Sichere SSL-Datenübertragung Sichere SSL-Datenübertragung

Das automatische Diarahmungsgerät im C.A.M.-System für PAXIMOUNT CS Rahmen oder Diarahmen im C.A.M.-System. Der Filmstreifen wird in die Führungschlitze des Gerätes eingeführt und über einen federnd gelagerten Reibradtransport, der sich automatisch der Filmdicke anpaßt, gleichmäßig bis zum letzten Bild vorwärts oder rückwärts transportiert. Das Betrachtungsfeld wird von einer mattierten Speziallampe beleuchtet. Mit Hilfe der beiden Bildstrichmarkierungen und einer aufklappbaren 2½fach-Lupe kann die Schnittstelle exakt fixiert werden. Der PAXIMOUNT CS Diarahmen wird in das Gerät bis zum Anschlag eingeschoben, wobei er sich öffnet. Das Schneiden erfolgt im Rollschnittverfahren mit einem selbstschärfenden Messer aus Edelstahl. Der Film wird dabei automatisch angedrückt und ein ganz genauer, sauberer Schnitt erzielt. Der Schneidevorgang ist nach beiden Richtungen möglich. Nach dem Schnitt zieht man den Diarahmen einfach aus dem Gerät. Er schließt sich dabei von selbst. Vier Markierungsmarken am Betrachtungsfeld erlauben auch ein nachträgliches Betrachten der gerahmten Dias unter der Lupe.

14030